Öffentliche Führungen:

Öffentliche Führungen:

-Sternführungam Teleskop

An jedem Freitag, im Winter ab 20 Uhr, im Sommer nach Einbruch der Dunkelheit:Oktober – März 20 – 22 Uhr April – Mai 21 – 23 Uhr Juni – Juli 22 – 24 Uhr August – September 21 – 23 Uhr
-Sonnenbeobachtung

An jedem 1.Sonntag des Monats 14 – 16 Uhr

Alle Führungen finden nur bei klarem Himmel statt.

Eine rechtzeitige Anmeldung für Besuchergruppen ab 10 Personen ist erforderlich! In diesem Falle können Sondertermine vereinbart werden.Nachfragen zur Anmeldung können per Mail erfolgen. Bitte teilen Sie uns die Anzahl der Besucher und mehrere Wunschtermine mit, damit wir disponieren können.

Themen der Sternführungen im Juni 2011:

Sternbild des Monats: Jungfrau.Beobachtungsobjekte: Mond (15. Jun), Saturn, Doppelsterne gamma Leo, gamma Vir, alpha CVn, zeta UMa, epsilon Boo, nü Ser, delta Dra, zeta Lyr, beta Lyr, theta Ser, beta Cyg und gamma Del; offenen Sternhaufen h und chi Per, M11 und NGC 6633; die Kugelsternhaufen M3, M5, M13 und M92; Ringnebel M57; Galaxien NGC 2403, M49, M51 (mit Supernova SN2011dh), M63, M64, M81, M82, M87, M94, M101, M 104 und M106. Mondfinsternis: Am Abend des 15. Juni ereignet sich eine totale Mondfinsternis, bei der sich der Mond zwischen 21:22 und 23:03 MESZ vollständig im Erdschatten befindet. Um 01:01 verläßt er ihn und steht dann wieder als Vollmond am Himmel. Bei uns geht er mit Beginn der vollständigen Bedeckung um 21:22 kurz vor Sonnenuntergang auf.


Letzte Änderung am 2011-Jun-16 rw

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.