Führungen am Taghimmel

Jeden 1. Sonntag im Monat, 14:00 – 16:00

Termine: 

Jeden 1. Sonntag im Monat, 14:00 – 16:00, natürlich nur bei klarem Himmel

Beobachtungsobjekt:

Sonne mit Flecken und Protuberanzen
Die Sonnenaktivität nähert sich dem Minimum, trotzdem kann man Glück haben, Fleckengruppen und Protuberanzen zu sehen.

Allgemeine Hinweise

Das Wetter ist oft unberechenbar, prüfen Sie die Bewölkung, bevor Sie zur Sternwarte gehen.

Es gibt keine Parkmöglichkeit direkt bei der Sternwarte, bitte suchen Sie einen Parkplatz im Wohngebiet unterhalb der Sternwarte.

Was man auf der Sonne sehen kann

Warnhinweis zur Sonnenbeobachtung

Merkurtransit 09.05.2016