Mondfinsternis am 2017-08-07

Partielle Mondfinsternis am 2017-08-07 20:57 MESZ

Aufgang des partiell verfinsterten Mondes über dem Stuttgarter Fernsehturm, aufgenommen mit dem neuen APO Refraktor von der Sternwarte aus.

Mit Adleraugen

Weiterlesen

Homepage seit 05.2017

Neue Homepage der Sternwarte ist online

Nach Jahren der Vernachlässigung haben wir endlich ein paar Abende Zeit gefunden die Homepage auf den letzten Stand der Technik zu bringen.

Astronomietag 2017 in Bildern und Filmen

Impressionen vom Astronomietag 2017 an der Sternwarte Höfingen  Weiterlesen

Astronomietag am Samstag, 25. März 2017

Wer ist nicht fasziniert vom Anblick des Sternhimmels? Haben Sie schon einmal einen Planeten, ein Sternbild oder gar eine ferne Galaxie am Nachthimmel gesehen? Möchten Sie sich in der Welt der Sterne zurechtfinden?

Einmal im Jahr gibt es eine ganz besonders attraktive Gelegenheit, Einblicke in das Universum, in dem wir leben, zu erhalten: den „Astronomietag“.

Weiterlesen

Große und kleine Neujahrssterne!

Strahlend hell

Am Abend – gleich schon in der Dämmerung – steht Venus als strahlend heller gelblichweißer Abendstern im Südwesten. Etwas weiter links oben steht der viel schwächere aber immer noch gut zu sehende rötliche Mars. Beide Planeten sind in Bewegung und wandern nach links oben, wobei Mars versucht, der Venus zu entfliehen. Mars ist aber etwas langsamer. Venus ihrerseits erreicht demnächst ihren maximalen Abstand von der Sonne, wendet dann und nähert sich rasch der Sonne (alles geozentrisch betrachtet). Wer gewinnt das Wettrennen? Holt Venus den Mars noch ein? Weiterlesen

Jetzt erst offizielle Sternnamen!

Man glaubt es kaum: die bisher üblichen namentlichen Bezeichnungen von Sternen waren nicht offiziell! Erst jetzt im Jahr 2016 wurden die Namen von 227 Sternen offiziell von der IAU (International Astronomical Union) festgelegt und eine verbindliche Schreibweise definiert.

Viele Stern-Namen wie Albireo, Altair, Capella, Castor, Deneb, Mizar, Rigel und Sirius bleiben unverändert. Bei anderen Sternen sollte künftig der korrekte Name verwendet werden, wie zum Beispiel für Arcturus, Betelgeuse und Vega.

Eine Liste der IAU-Sternnamen findet sich hier: https://www.iau.org/public/themes/naming_stars/

Schwarze Löcher – ein kleiner Größenvergleich

Schwarze Löcher sind gigantische, Materie vernichtende Objekte, die der Physik durch ihre Existenz zu trotzen scheinen. Albert Einsteins Gleichungen sagten die Existenz dieser Monster voraus, sie waren aber so unglaublich, dass er selbst nicht glaubte, dass sie tatsächlich real sein könnten.  Weiterlesen

Canon EOS Hot Pixel entfernen

Bei den letzten Zeitrafferaufnahmen des Nachthimmels musste ich leider feststellen, dass es sehr viele der Sterne einfach nur kaputte Pixel waren (sog. dead- bzw. hotpixel)

Wie es zu den fehlerhaften Pixeln kommt kann man auf diversen Webseiten nachlesen.

Die Frage ist aber: Wie bekommt man diese Pixel weg?
Weiterlesen