Verlauf der Mondfinsternis am 15. Juni

Sondertermin am Mittwoch, 15. Juni 2011: Totale Mondfinsternis.
Die Sternwarte Höfingen ist bei klarem Wetter ab 21 Uhr geöffnet.

Totale Mondfinsternis am 15. Juni 2011

Am Abend des 15. Juni ereignet sich eine totale Mondfinsternis, bei der sich der Mond zwischen 21:22 und 23:02 MESZ vollständig im Erdschatten befindet. Um 01:00 verläßt er ihn und steht dann wieder als Vollmond am Himmel. Bei uns geht er mit Beginn der vollständigen Bedeckung um 21:22 kurz vor Sonnenuntergang am noch hellen Himmel auf.

  • 19:24 Beginn Mondeintritt in den Halbschatten
  • 20:22 Beginn Mondeintritt in den Kernschatten
  • 21:22 Beginn der totalen Verfinsterung
  • 21:23 Mondaufgang
  • 21:29 Sonnenuntergang
  • 22:12 Größte Verfinsterung
  • 23:02 Ende der totalen Verfinsterung
  • 00:02 Ende der partiellen Phase
  • 01:00 Mond verläßt den Erdschatten

Quelle: NASA

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.