Einträge von ek

>> Merkurdurchgang vor der Sonne am 11. Nov. 2019

Nur wenige Menschen haben den sonnennächsten Planeten Merkur mit eigenen Augen gesehen. Da er von der Erde aus betrachtet immer nahe bei der Sonne steht, kann man ihn nur ganz selten in der Abend- oder Morgendämmerung für kurze Zeit tief am West- bzw. Osthorizont leuchten sehen. Eine weitere, noch seltenere Möglichkeit besteht, wenn Merkur vor […]

Partielle Mondfinsternis am Di, 16. Juli 2019

Anlässlich der Mondfinsternis ist die Sternwarte Höfingen ab 22 Uhr geöffnet. Um 22 Uhr wandert der Mond in den Kernschatten der Erde; um 23:30 ist der Höhepunkt der Verfinsterung – nur noch 1/3 des Mondes ist beleuchtet; um 01:00 hat der Mond den Kernschatten wieder verlassen. Zur Beobachtung ist freie Sicht zum Südost-Horizont nötig, denn […]

Leuchtende Nachtwolken über Höfingen

Schon oft hatte ich davon gehört, aber noch nie welche bewusst gesehen – Leuchtende Nachtwolken.  Am 21. Juni 2019 waren sie in der fortgeschrittenen Dämmerung unübersehbar am nördlichen Himmel, zarte weiß-bläuliche Schleier mit Streifen- und Wellenmustern.

Mondfinsternis frühmorgens am 21. Jan. 2019

Obwohl es in der Region Stuttgart am heutigen Sonntag noch bedeckt ist, besteht laut Wetterbericht die Aussicht, dass es in der zweiten Nachthälfte teilweise aufklaren könnte und wir etwas von der totalen Mondfinsternis sehen. Die Sternwarte Höfingen ist deshalb ab 4:00 morgens für Besucher geöffnet.

Astronomietag am Samstag, 25. März 2017

Wer ist nicht fasziniert vom Anblick des Sternhimmels? Haben Sie schon einmal einen Planeten, ein Sternbild oder gar eine ferne Galaxie am Nachthimmel gesehen? Möchten Sie sich in der Welt der Sterne zurechtfinden? Einmal im Jahr gibt es eine ganz besonders attraktive Gelegenheit, Einblicke in das Universum, in dem wir leben, zu erhalten: den “Astronomietag”.