Kugelsternhaufen M12

Kugelsternhaufen M12 (NGC 6218) im Sternbild Schlangenträger
Entfernung: 15.660 Lichtjahre

Weiterlesen

Kugelsternhaufen M5

Kugelsternhaufen M5 (NGC 5904) im Sternbild Schlange
Entfernung: 25.000 Lichtjahre

Weiterlesen

NGC-2238-Rosettennebel

2022-02-28
NGC-2238-Rosettennebel-Mosaic
Weiterlesen
Perseus - h (NGC 869) Chi Persei (NGC 884)

Offene Sternhaufen im Sternbild Perseus: h (NGC 869) und Chi Persei (NGC 884)

2022-01-14 – h (NGC 869) Chi Persei (NGC 884)
Weiterlesen
2022-01-14-Pferdekopfnebel und Flammennebel

Pferdekopfnebel und Flammennebel

Pferdekopfnebel und Flammennebel aufgenommen am 14.01.2022 in Höfingen
Weiterlesen

Flatfield-Box für StarFire EDT 130 selber bauen

Was ist eine Flatfieldbox und wozu benötigt man eine Flatfieldbox

Jede Linse hat eine sogenannte Vignettierung. Das sind im Prinzip dunkle Randbereiche die durch die die Verwendung mehrerer Linsen zustande kommen. Die meisten kennen diesen Namen vermutlich nur als Filter bei der Handyfotografie.

Weiterlesen

Astrofotografie 2021 einfach erklärt – Software

Software in der Astrofotografie

Wenn es um Astrofotografie ist es inzwischen wie in Hollywood. Mindestens die Hälfte der eigentlichen Arbeit findet nach den Aufnahmen statt. Bei Filmen nennt man es Post-Production, in der Astrofotografie Nachberarbeitung. Eine klare Nacht und tolle Aufnahmen sind also nur die halbe Miete. Für hervorragende Bilder braucht man also auch hervorragende Software.

Weiterlesen

M31 – Andromeda Galaxie

Die Andromedagalaxie-Galaxie, auch bekannt als M31, ist die der Milchstraße am nächsten gelegene Spiralgalaxie. Sie enthält insgesamt mehr als eine Billion Sterne.

Weiterlesen

M27 – Hantelnebel

Ein Hantelnebel ist ein planetarischer Nebel und befindet sich im Sternbild Vulpecula, was “kleiner Fuchs” bedeutet. Er hat die Bezeichnungen NGC6853 und Messier 27.
Planetarische Nebel sind die leuchtenden Überreste sterbender Sterne.

Weiterlesen

M57 – Ringnebel

Die Beobachtungsbedingungen an diesem Abend waren wegen des sehr hellen Mondes und der sehr turbulenten Atmosphäre eher bescheiden.
Also überlegten wir uns, mit der Astro-Kamera zu experimentieren, um zu sehen, ob die Auflösung der Kamera ausreichte, den Vierfachstern ε Lyrae (Epsilon Lyrae) im Sternbild Leier zu trennen.

Weiterlesen