Eine vorhergesagte Supernova

APOD 21. Dezember 2015 – SN Refsdal Das erste vorhergesagte Supernovabild

Im “Astronomy picture of the day” vom 21.12.2015 findet sich ein wunderbares Beispiel für die Wirkungen der Gravitation und verschiedener Lichtlaufzeiten. Man kann erstens ein Einsteinkreuz und zweitens  das längst erwartete Aufleuchten einer schon bekannten Supernova sehen. Sehr eindrucksvoll und äußerst lehrreich!

Siehe den obigen Link mit ins Deutsche übersetzter Legende.

 

Exoplaneten Animation: 1705 Planenten in 685 Systemen, die Kepler entdeckt hat

Die NASA hat sich die Mühe gemacht und uns das Vergnügen bereitet, sämtliche Planeten, die das Weltraumteleskop Kepler seit 2009 entdeckt hat, in einer Visualisierung zusammenzufassen, sprich: 1705 extrasolaren Planeten in 685 Systemen.
Beeindruckend.

Weiterlesen

Fernrohrland Fellbach-“Open House” am 20. und 21.11.2015

Hallo Sternfreunde,
diese Woche, Freitag und Samstag jeweils von 10-18 Uhr, ist im Fernrohrland (Fellbach) “Open House”. Nähere Informationen zum Foto Bereich gibt es hier: Fernrohrland

 

Riesen Apollo Archiv

Alle Missionen, alle Fotos, beste Auflösung…..

Apollo Bilder

Mondfinsternis bei “Kaiserwetter”

teilverfinsterter Mond um 03:24 utc+2h

Der Mond während des Eintritts in den Kernschatten der Erde um 03:24 UTC+2h
(1/500s f/10 ISO400).
Weiterlesen

Mondfinsternis sehen oder schlafen?

Wer die totale Mondfinsternis sehen möchte, sollte am Sonntagabend (27. Sept.) den Wecker auf eine sehr frühe Zeit einstellen: am 28.9.2015 um 03:07 tritt der Mond in den Kernschatten der Erde ein. Er steht um diese Zeit halbhoch im Südwesten. Die totale Verfinsterung dauert von 04:11 bis 05:23, in der Zeit schimmert der Mond in rötlichem Licht.
Weiterlesen

Besuch bei Pluto – New Horizons Vorbeiflug

Die Raumsonde New Horizons, mit einer Geschwindigkeit von 13,8 Kilometern pro Sekunde (50000 km/h) übrigens die schnellste Sonde, die bisher auf eine Planetenmission geschickt wurde, befindet sich jetzt in der heißen Missionsphase. Am 2015-Juli-14 13:49 (7:49 a.m. EDT) findet der Vorbeiflug an Pluto statt.

Pluto, aufgenommen am 2015-Juli-11 Pluto, aufgenommen am 2015-07-13
Pluto, aufgenommen mit LORRI aus 4 Millionen Kilometer Entfernung am 2015-Juli-11 bzw. aus 768 Tausend Kilometer am 2015-07-13.
Weiterlesen

Vortrag in Höfingen

Seip-2015-WEB

Mehr zu den Reisen von Stephan Seip für diesen Vortrag mit den gezeigten Polarlicht Videos in den Reise-Blogs unter
reisen.photomeeting.de

Bilder von der Sonnenfinsternis 20.3.2015
und dem Astronomietag 21.3.2015

Das Wetter bei der Sonnenfinsternis war optimal, der Zustrom der Besucher riesig.

IMG_3402_ekIMG_3391_ek IMG_3436_ek IMG_3435_ek IMG_3431_ekIMG_3404_ekIMG_3394_ek IMG_3429_ekIMG_3409_ekIMG_3414_ek IMG_3418_ekIMG_3421_ek

Auch die Leonberger Zeitung war da:LeoZeitungDer vor der Sonne vorbeiziehende Mond senkte die Lufttemperatur um 5°C und ließ es empfindlich kalt werden. Die Messung mit einem zweiten Sensor zeigt, wie die Temperatur einer geschwärzten Platte als Maß für die Intensität der Sonneneinstrahlung zwischen dem 1. Kontakt um 09:30 und dem 4. Kontakt um 11:47 durch die partielle Bedeckung der Sonne vorübergehend einbrach.

SoFi 2015 Temperaturverlauf

Am Samstag, dem Astronomietag 2015, war es bewölkt, windig und kalt, trotzdem kamen einige Besucher zu den Vorträgen:
– Besucher aus dem Weltall
– Astronomische Zahlenspiele
– Mondphasen im Film
– Galaxien-Fotografie
– Video-Ausflug in die Milchstraße

Abends klarte es eine Weile auf, dann konnten die erst 33 Stunden alte Mondsichel,  Venus, Jupiter und der “Eskimonebel” beobachtet werden.

002_rsz 003_rsz 012_rsz 005_rsz 004_rsz 009_rsz 008_rsz 007_rsz  011_rsz010_rsz