Die Frühlingssternbilder: Haar der Berenike (Coma Berenice)

Dieses Sternbild ist reich mit Galaxien ausgestattet, jedoch nur mit dem Teleskop beobachtbar. Eine Ausnahme macht der Kugelsternhaufen M53. Er ist im Blickfeld mit Alpha, dem Hauptstern, in einem 7-fach vergrößernden Glas. Man kann einen schwachen Nebel erkennen. Das Objekt befindet sich in 60 000 LJ. Entfernung.

Beta Comae ist ein Anhaltspunkt auf der Suche nach dem Kugelsternhaufen M3, der außerhalb des Sternbildes liegt. Ein helles Objekt in 30 000 LJ. Entfernung.


Letzte Änderung am 19.06.2000 durch astroman

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.